Unsere Websites

Täglich nutzen mehr und mehr Gemeinden und Städte in Österreich GEM2GO. Sehen Sie nachfolgend einige der grandiosen Umsetzungen unserer Entwickler. So könnte auch Ihre neue Gemeinde Webseite in Zukunft aussehen!

Referenzen

Neumarkt im Hausruckkreis

Anfang 2024 wurde die neue Website der Gemeinde veröffentlicht. Übersichtlichkeit und klarer Positionen der einzelnen Teilbereiche waren Ziel dieses Designprojektes.

weiterlesen
Bad Aussee

Ende 2023 ging die neue Homepage von Bad Aussee online. Die Besucher werden mit einem eindrucksvollen Luftbild der Kurstadt im steirischen Salzkammergut begrüßt.

weiterlesen
Bad Sauerbrunn

Bad Sauerbrunn ist ein Kurort mit 2.300 Bewohnern aus dem Bezirk Mattersburg. Im April 2023 ging diese übersichtliche und intuitive Homepage online.

weiterlesen
Burgauberg-Neudauberg

Burgauberg-Neudauberg beheimatet knapp 1.500 Einwohner. Das schlichte Design der Homepage bietet einen ausgezeichneten Überblick.


weiterlesen
Dellach im Drautal

Die 1.600 Einwohner-Gemeinde Dellach im Drautal wurde Ende Mai 2017 optisch, strukturell und teilweise inhaltlich neugestaltet. Die im Kärntener Bezirk Spittal an der Drau gelegene Gemeinde bietet den Bürgern nun eine responsive Webseite.

weiterlesen
Deutsch Kaltenbrunn

Die Marktgemeinde Deutsch Kaltenbrunn informiert ihre Gäste und Bürger schon seit vielen Jahren mit GEM2GO. Im Jahre 2022 entschloss man sich zu einem Redesign, das ausgesprochen geglückt ist.

weiterlesen
Eisenerz

Die Bergbaustadt Eisenerz in der Obersteiermark verwendet bei allen offiziellen Schreiben eine eigene Schrift. Selbstverständlich wurde diese Schriftart auch bei der Webseite benutzt.

weiterlesen
Ferlach

Die Gemeinde Ferlach informiert die Besucher der GEM2GO-Homepage in 4 verschiedenen Sprachen. Neben Deutsch und Slowenisch steht auch Englisch und Italienisch zur Verfügung.

weiterlesen
Gamlitz

In der Marktgemeinde Gamlitz wurde nicht nur die Webseite der Gemeinde, sondern auch die der Mittelschule und des Motorikparks mit GEM2GO umgesetzt. Mit einer durchdachten Nutzerverwaltung ist dies alles kein Problem.

weiterlesen
Glanegg

Glanegg ist eine Gemeinde mit 1.800 Einwohnern im Bezirk Feldkirchen. Ergänzend zur Homepage können sich die Gäste und Bürger auch mit der GEM2GO-App Informationen zukommen lassen. 

weiterlesen
Gleinstätten

Zu Beginn des Jahres 2024 ging die neu gestaltete Webseite der Marktgemeinde Gleinstätten online. Die Übersichtsbilder auf der Startseite wechseln dabei je nach Jahreszeit.

weiterlesen
Griffen

Die Marktgemeinde Griffen informiert die Homepage-Besucher gleich auf der Startseite mit Livebildern der Webcam. 

weiterlesen
Großmürbisch

Klare und schnelle Information war eine der Hauptmerkmale für das Konzept des Webauftrittes der Gemeinde Großmürbisch aus dem Bezirk Güssing. Aktuelle Beiträge für die 200 Bewohner und deren Gäste finden sich gleich auf der Startseite.

weiterlesen
Großwilfersdorf

Das schlichte und einfache Design bietet auf der Startseite der Gemeinde Großwilfersdorf einen guten und informativen Überblick. Haupt- und Unterpunkte in der Menüstruktur sind logisch aufgebaut und rasch zu finden.

weiterlesen
Halbenrain

Das GEM2GO-System bietet zahlreiche nützliche Schnittstellen. Auf der äußerst gelungenen Webseite der südsteirischen Marktgemeinde Halbenrain findet man zum Beispiel stets aktuelle Infos zu Lebenslagen und Jobs.


weiterlesen
Kapfenberg

Die Webseite der Stadtgemeinde Kapfenberg wurde im Herbst 2016 überarbeitet. Die knapp 23.000 Einwohner der drittgrößten Stadt in der Steiermark dürfen sich über ein komplett neues Design und über einen modernen Internetauftritt freuen.

weiterlesen